parallax background
 
 
Unser Team
 
 
 
Definition des Praxishundes
Als Praxishund ist Finja an verschiedenen Tagen in der Woche in der logopädischen Praxis Lauterbach, vorwiegend bei Vanessa Lauterbach, zu Besuch. Wenn Finja Lust hat, und die Patienten dies möchten, kann sie gerne hin und wieder mal gestreichelt oder mit einem Leckerli belohnt werden. Ansonsten ist Finja einfach nur glücklich und zufrieden, wenn sie während der Therapiezeit schlafen darf. Sollten Sie oder Ihr Angehöriger an einer Hundeallergie leiden, findet die Therapie im Erdgeschoss der Praxis statt, in denen Finja keinen Zutritt hat. Sollten Sie weitere Fragen dazu haben, können Sie sich gerne bei mir melden.
Vanessa Lauterbach

Die Unterstützung eines Hundes während der Therapie kann folgende Vorteile haben:

  • Senkung des Blutdruckes
  • Aufbau/ Förderung des Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls
  • Mobilisation von Besuchten
  • Aufbau von Vertrauen
  • Steigerung der Grob- und Feinmotorik
  • Stärkung der sozialen Kompetenz
  • Motivationssteigerung
  • Abbau von Ängsten
  • Konzentrationssteigerung
  • Regelakzeptanz
  • Trauerbewältigung
  • Sprechanregung
  • Stimmungsübertragung
 
Praktikanten

Gerne bieten wir Praktikanten im Rahmen ihrer Berufsfindung und/oder ihrer Ausbildung die Möglichkeit die Arbeit in unserer Praxis kennenzulernen. Wir bitten alle Interessenten sich möglichst früh telefonisch oder schriftlich zu bewerben, da die Praktikumsplätze nur begrenzt zur Verfügung stehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen